Home
wir über uns
Leistungen
unser Team
Völlinger & Partner
Harteck & Partner, Freiburg
Musger & Partner, Durbach
Ausbildung
Stellenangebote
Aktuell
Fachbeiträge
Service
Mandantenrundschreiben
Unsere Mailingliste
Downloads
Gartenbauberatung
Verkauf / Verpachtung
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum
Anfahrt
Links
Termine
suche

Aktuelle Infos

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Mandantenrundschreiben mit vielen Tips und Anregungen.
In etwa vierteljährlichen Abständen informieren wir dort über neueste Trends im Steuerrecht.

Umfangreichere Informationen wie Merkblätter, Vorträge usw. finden Sie unter Downloads.

Daneben stellen wir wir Ihnen hier Sondermitteilungen - sortiert nach Wissens- und Interessengebieten - zur aktuellen Information ins Internet.

Wenn Sie laufend und mühelos über neueste Daten und Fakten informiert werden wollen. Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein!

weiter zum Ende News 1 bis 10 von 240
Datum Sortierung AbsteigendSortierung Aufsteigend  Titel Sortierung Aufsteigend
07.08.2006 News an Bekannte/n senden Zweifel am Nutzen des Absatzfonds (No 172)
deutsch
Kategorie:
Wettbewerbsrecht
  Im Juni diesen Jahres hatten wir zu geplanten Änderungen bei den EU Beihilfen und Auswirkungen auf den Absatzfonds Stellung genommen. Diese Stellungnahme finden Sie anschließend wiedergegeben. Ein darunter eingefügter Auszug aus einem Mailing der Zeitschrift TOP AGRAR vom 7.08.06 bestätigt nun ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
25.10.2002 News an Bekannte/n senden Zinsgünstige Darlehen für die Hausrenovierung (No 87)
deutsch
Kategorie:
Finanzen (Kredite / Geldanlagen / Banken)
 
Quelle:
Impuls Programm Altbau
  Bund und Länder unterstützen durch verschiedene Förderprogramme die Durchführung von energiesparenden Hausrenovierungen. So gewährt z.B. die Lakra in Baden-Württemberg Darlehen zu einem Zinssatz von 2,9% Bauherren, die entsprechende Maßnahmen durchführen wollen, können auch in diesem Jahr noch ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
19.12.2003 News an Bekannte/n senden Zahlungsfristen beim Finanzamt verkürzen sich (No 110)
deutsch
Kategorie:
Einkommensteuer
  Zitat aus dem Inhalt eines aktuellen Mailings des BMF: Die Zahlungs-Schonfrist wird durch das Steueränderungsgesetz 2003 vom 15. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2645) für alle Steuern, die nach dem 31.12.2003 fällig werden, von fünf auf drei Tage verkürzt. Wenn eine nach dem 31. Dezember ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
18.09.2002 News an Bekannte/n senden Zahlungen des Arbeitgebers für Dienstwagengarage sind steuerfrei (No 82)
deutsch
Kategorie:
Einkommensteuer
  Immer wieder suchen Unternehmer nach Möglichkeiten, um ihren Arbeitnehmern Auslagen steuerfrei erstatten zu können. Eine weitere Möglichkeit hierzu eröffnet ein BFH-Urteil vom 7.06.2002: Voraussetzung ist zunächst, dass der Arbeitnehmer einen Dienstwagen vom Arbeitgeber gestellt bekommen hat ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
12.03.2004 News an Bekannte/n senden Zahlungen aus Direktversicherungen neuerdings mit Krankenkassenbeiträgen belegt (No 124)
deutsch
Kategorie:
Sozialversicherung
  Mittelung von Hauffe: Betriebliche Direktversicherung - ein Auslaufmodell? Direktversicherungen aus Entgeltumwandlung mit Einmalauszahlung: Auszahlungen künftig voll beitragspflichtig Die Direktversicherung war für viele Arbeitnehmer bisher die erste Wahl, wenn es um die ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
07.12.2001 News an Bekannte/n senden Wohnhausentnahmen aus landwirtschaftlichen Betrieben werden im Nachhinein einfacher (No 22)
deutsch
Kategorie:
Einkommensteuer
  Wohnhäuser mußten aus dem Betriebsvermögen landwirtschaftlicher Betriebe (wozu auch Gartenbau und Weinbau gehören) per 91.12.98 zwangsweise entnommen werden. Im Hinblick auf zukünftige Steuerbelastungen war man in der Praxis betrebt, eine möglichst umfangreiche Fläche als zum Wohnhaus ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
10.07.2002 News an Bekannte/n senden Witwenrenten (No 72)
deutsch
Kategorie:
Erbschaft- und Schenkungssteuer
  Witwenrenten aus Pensionszusagen an beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer sind erbschaftsteuerpflichtig.

...den ganzen Artikel anzeigen
 
19.03.2007 News an Bekannte/n senden Wie kann ich eine polnische Aushilfskraft dauerhaft beschäftigen? (No 189)
deutsch
Kategorie:
Arbeitsrecht
  In der Praxis regt sich aus verschiedenen Gründen immer wieder der Wunsch, eine polnische Aushilfskraft dauerhaft zu beschäftigen. Da gibt es zum einen verschiedene Modelle, wonach die polnischen Mitarbeiter selbst zu Unternehmern werden sollen und eigenveranwortlich die auf dem ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
13.09.2002 News an Bekannte/n senden Wetere Abmahnungen wegen Verstoßes gegen die Fernabsatzbestimmungen (No 81)
deutsch
Kategorie:
Handelsrecht
  Ein "Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs" hat in verschiedenen Branchen, (hier bekannt im Bartenbau und Weinbau) Unternehmer abgemahnt, die Prodikte über das Internet vertreiben und dabei gegen die Fernabsatzbestimmungen verstoßen würden. So berichtet beispielsweise der ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
05.08.2002 News an Bekannte/n senden Wertaufholung nach Teilwertabschreibungen (No 73)
deutsch
Kategorie:
Einkommensteuer
 
Quelle:
NWB Nr. 30 vom 22.7.2002 Seite 2337
  Erlaß des niedersächsischen Finanzministeriums Unter einer Teilwertabschreibung versteht man eine Sonderabschreibung, um beispielweise bei land- und forstwirtschaftlichen Betrieben die Bilanzwerte der Grundstücke zu reduzieren, weil in einer Gegend die Preisentwicklung bzw. der Preisrückgang ...
...den ganzen Artikel anzeigen
 
weiter zum Ende News 1 bis 10 von 240