Home
wir über uns
Leistungen
unser Team
Völlinger & Partner
Harteck & Partner, Freiburg
Musger & Partner, Durbach
Ausbildung
Stellenangebote
Aktuell
Fachbeiträge
Service
Mandantenrundschreiben
Unsere Mailingliste
Downloads
Gartenbauberatung
Gastmodul
Verkauf / Verpachtung
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum
Anfahrt
Links
Termine
suche

Fachbeiträge

Unsere umfangreiche Tätigkeit als Autoren für namhafte Fachmagazine zeigt Ihnen die Vielfalt und Aktualität unseres Know-Hows. Die Textbeiträge, die hier oft noch nicht in Ihrer abschließenden Version vorgestellt werden, können Ihnen einen ersten Einstieg in aktuelle Problemfelder geben, deren Lösung wir gerne mit Ihnen ausarbeiten.

Zeitschrift:
weiter zum Ende   Fachbeitrag 1 bis 20 von 285  

ID/Datum - Titel
293 deutsch Gewinnerzielungsabsicht für einen Pensionspferdebetzrieb Agrarbetrieb
  Steuerberater Marius Kretz wurde um Kommentierung eines Urteils des Finanzgerichtes Münster zur Gewinnerzielungsabsicht für einen Pensonspferdebetrieb gebeten.

anzeigen
Datum: 20.06.2017
Ausgabe: 3 / 2017
Seite: 187
 
292 deutsch Umsatzsteuerliche Durchschnittsatzbesteuerung bei Organschaft Agrarbetrieb
  Herr Steuerberater Ochs wurde von der Redaktion der Agrarbetrieb gebeten, ein Urtel des FG Köln zur umsatzsteuerlichen Organschaft zu kommentieren. Laut Ansicht des Finanzgerichts beschränkt sich die umsatzsteuerliche Organschaft nicht nur auf die Frage der Zurechnung von ...
anzeigen
Datum: 15.05.2017
Ausgabe: 3 / 2017
Seite: 192
 
291 deutsch Besteuerung eines Gewinns aus der Veräußerung eines Liebhabereibetriebes Agrarbetrieb
  Steuerberater Mathias Ochs kommentierte für die Redaktion das BFH-Urteil vom 11.05.2016, wonach die zum Zeitpunkt des Übergangs von der Einkünfteerzielung zur Liebhaberei festgestellten stillen Reserven immer bei der endgültigen Betriebsaufgabe zu versteuern sind, und zwar ...
anzeigen
Datum: 01.02.2017
Ausgabe: 2 / 2017
Seite: 96
 
290 deutsch Konkludente Mitunternehmerschaft zwischen Eheleuten Agrarbetrieb
  Steuerberater Marius Kretz war von der Redaktion des AGRARBETRIEB gebeten worden, das Urteil zu kommentieren. In diesem Urteil bestätigt das Finanzgericht München einmal mehr die besondere Funktion des Grund und Bodens in der Landwirtschaft....

anzeigen
Datum: 21.02.2017
Ausgabe: 1 / 2017
Seite: 45
 
289 deutsch Elektronische Kassenführung: Eine erneute Verschärfung kommt Taspo
  Hier der Entwurf von Steuerb3erater Marius Kretz: Neues „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ veröffentlicht!   Seit dem 01.01.2017 dürfen nur noch elektronische Kassensysteme eingesetzt werden, welche eine dauerhafte ...
anzeigen
Datum: 20.01.2017
Ausgabe: 3 / 2017
Seite: 3
 
288 deutsch Wie muß die Kasse aussehen? Taspo
  Mit der Subunterschrift Verunsicherung im Handel. Steuerberater Marius Kretz bringt Licht ins Dunkel" wurde ein Interview mit Herrn Kretz in der Taspo veröffentlicht.

anzeigen
Datum: 04.01.2017
Ausgabe: 51 / 2016
Seite: 21
 
287 deutsch Übergangsfrist für Altkassen läuft am 31. Dezember aus Taspo
  Hier die Entwurfsfassung von Steuerberater Marius Kretz:

anzeigen
Datum: 23.12.2016
Ausgabe: 47 / 2016
Seite: 7
 
286 deutsch Was die Tarifglättung für Agrareinkünfte bringt Taspo
  Hier der Text von Steuerberater Andreas Völlinger in der Entwurfsfassung: Einkommensteuerliche Tarifglättung für landwirtschaftliche Einkünfte: Kann diese für einen Gärtner einen Vorteil bringen ? Land- und Fortwirtschaftliche Betriebe sind schon seit ...
anzeigen
Datum: 19.12.2016
Ausgabe: 50 / 2016
Seite: 8
 
285 deutsch Was die Erbschaftsteuerreform für den Gartenbau bedeutet Taspo
  Hier die Entwurfsfassung von Steuerberater Uwe Roth: Die Bedeutung der Erbschaftsteuerreform für den Gartenbau Nachdem das Bundesverfassungsgericht mit Urteil vom 17.12.2014 den Gesetzgeber zu einer Anpassung des Erbschaftsteuergesetzes aufgefordert hatte, sind diese ...
anzeigen
Datum: 12.12.2016
Ausgabe: 49 / 2016
Seite: 3
 
284 deutsch Wenn der Fiskus zu schätzen beginnt Taspo
  Hier der Artikelentwurf von Herrn Steuerberater Marius Kretz: Richtsatzsammlung für das Jahr 2015 veröffentlicht (Titel im Entwurf) Mit Schreiben vom 28. Juli 2016 wurde erneut die Richtsatzsammlung vom Bundesministerium der Finanzen veröffentlicht. Die ...
anzeigen
Datum: 02.11.2016
Ausgabe: 37 / 2016
Seite: 3
 
283 deutsch Drei Arten der Gewinnermittlung Taspo
  - Entwurf-Fassung - Drei Arten der Gewinnermittlung In Deutschland gibt es für Gartenbaubetriebe grundsätzlich drei verschiedene Arten, ihr für die Besteuerung maßgebliches Jahresergebnis zu ermitteln. Neben der sogenannten Einnahmen-Überschuss-Rechnung bei der ...
anzeigen
Datum: 09.09.2016
Ausgabe: 35 / 2016
Seite: 8
 
282 deutsch Gesetzesreform könnte noch durchfallen Taspo
  Steuerberater Marius Kretz kommentierte unter der Großüberschrift "ERBSCHAFTSTEUER: BALD KLARHEIT FÜR BETRIEBSINHABER UND NACHFOLGER?" den akturllen Stand der geplanten Gesetzesreform. Da diese Reform inzwischen tatsächlich "durchgefallen" ist verzichten ...
anzeigen
Datum: 22.07.2016
Ausgabe: 26 / 2016
Seite: 3
 
281 deutsch Viele Fehler sind vermeidbar - die ordnungsgemäße Kassenführung, sowie: Kassen- und Buchführung nicht unterschätzen Taspo
  Der Entwurfstext von Steuerberater Marius Kretz für beide eingestellten Artikel: Im Fokus der Finanzverwaltung: Die ordnungsgemäße Kassenführung   Mittlerweile hat die Finanzverwaltung die Kassenführung von mittelständischen Unternehmen ins Visier ...
anzeigen
Datum: 11.04.2016
Ausgabe: 14 / 2016
Seite: 3 und 5
 
280 deutsch Hofabgabeklausel wurde entschäfrft Taspo
  Hier der Artikel in der Entwurfsansicht von Frau Rechtsanwältin Meike Anna Leibold: Was bringt die Entschärfung der Hofabgabeklausel ? Mit Beschluss vom 18.12.2015 hat der Bundesrat trotz dessen vorheriger Einwände auf die Anrufung des Vermittlungsausschusses ...
anzeigen
Datum: 22.01.2016
Ausgabe: 3 / 2016
Seite: 3
 
279 deutsch Bewertung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben bei gemeinschaftlicher Tierhaltung Agrarbetrieb
  Wir weisen auf die Urteilsanmerkungen von Steuerberater Marius Kretz hin.

anzeigen
Datum: 07.12.2015
Ausgabe: 6 / 2015
Seite: 18
 
278 deutsch Flüchtlinge und Asylsuchende: Wann hilft eine Beschäftigung? DEGA Deutscher Gartenbau
  Hier die Entwurfsversion von Rechtsanwältin Meike Anna Leibold für DEGA Gartenbau: Beschäftigung von Flüchtlingen und Asylsuchenden   Der Zustrom von geflüchteten Menschen nach Deutschland reißt nicht ab. In der Politik werden auf internationaler ...
anzeigen
Datum: 03.11.2015
Ausgabe: 29 / 2015
Seite: 28
 
277 deutsch Betriebstrennung nicht immer nötig Taspo
  Das Hofladenurteil läßt bei Zukauf oder Dienstleistung je nach Rechtsform diverse Optionen zu Steuerberater Uwe Roth hat sie für Sie herausgearbeitet. Hier die Entwurfsversion... Schon seit der Definition der Einkunftsarten gibt es die Abgrenzungsprobleme zwischen den ...
anzeigen
Datum: 15.01.2015
Ausgabe: 24 / 2015
Seite: 3
 
276 deutsch Zu Erbschaft- und Schenkungssteuer Taspo
  Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts und seine Folgen von Marius Kretz Hier der Artikel im Entwurf: Erbschaft- und Schenkungsteuer: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 17.12.2014 und seine Folgen Es ist bereits das dritte Mal, dass sich das Bundesverfassungsgericht mit den ...
anzeigen
Datum: 08.06.2015
Ausgabe: 23 / 2015
Seite: 3
 
275 deutsch Mindestlohn: Mehr Geld, viel Stress DEGA Deutscher Gartenbau
  Hier die Entwurfsversion von Herrn Rechtsanwalt Salomon: Beitrag für DEGA   Mindestlohn:   Mehr Lohn, viel Stress       In 21 von 28 EU-Mitgliedsstaaten gibt es einen gesetzlichen Mindestlohn, seit dem 01.01.2015 auch in Deutschland. Dieser wurde durch ...
anzeigen
Datum: 28.05.2015
Ausgabe: 5 / 2015
Seite: 30
 
274 deutsch Abweichendes Wirtschaftsjahr Agrarbetrieb
  Das BFH-Urteil vom 7.11.2013 beschäftigt sich mit der Zustimmungspflicht des Finanzamtes zur Wahl eines abweichenden Wirtschaftsjahres für den Gewerbebetrieb eines Land- und Forstwirts. Steuerberater Uwe Roth hat das Urteil für Sie zusammengefaßt und kommentiert.

anzeigen
Datum: 30.01.2015
Ausgabe: 1 / 2015
Seite: 37
 
weiter zum Ende